97-10-98


Der Einheitswagen des Baujahres 1932 kam mit dem Museumszug im Januar 1972 in Rittersgrün an; gut zu erkennen war noch die Anschrift der letzten Untersuchung, die im RAW KMSt. (Karl-Marx-Stadt, heute wieder Chemnitz) am 30.4.65 stattgefunden hat. Übernommen wurde der Wagen aus Wilkau-Haßlau.
In 2013 wurde mit der Aufarbeitung des Fahrzeuges begonnen. Die Dachpappe war durch, der Wagen nass und so wurde auch gleich mit dem Tausch von Holz weitergemacht. Neue Bühnenbretter, Verkleidung der größten Löcher und das Neudecken des Daches durch das Dresdenduo erfolgten dann 2014 ebenso wie ein Neuanstrich im Überführungszustand von 1972
.

weiter zu 97-13-89